Neuigkeiten erfahren

Webcast zum Thema „Cyberangriffe in Zeiten von Corona
21.04.2020

Webcast zum Thema „Cyberangriffe in Zeiten von Corona

Die Cyberangriffe während der Corona-Krise reissen nicht ab.  Kriminelle nutzen die aktuelle Situation schamlos aus und verbreiten Live-Übersichtskarten zur Ausbreitung des Virus, die im Hintergrund Passwörter und Kreditkarten stehlen, Corona-Tracking-Apps, die das Mobiltelefon des Opfers verschlüsseln und daraufhin Lösegeld verlangen (sogenannte „CovidLock“ Malware), oder auch erpresserische E-Mails, in denen sie damit drohen, die Empfänger mit dem Virus zu infizieren. Täglich kommen neue Berichte über Angriffe hinzu und werden beispielsweise hier oder hier zusammengetragen.

Angesichts dieser Situation sollten Unternehmen ihre Mitarbeiter jetzt für das Thema sensibilisieren, um so die Erfolgswahrscheinlichkeit von Angriffen auf das eigene Unternehmen zu reduzieren.

Gute Leitfäden finden sich zum Beispiel bei Avast oder der Electronic Frontier Foundation.

Die it.sec hat für Sie einen Webcast mit den aus ihrer Sicht wichtigsten Punkten zusammengestellt. Sie finden ihn hier: https://bit.ly/2VOfMRq

Die PowerPoint steht Ihnen zum Download unter folgendem Link zur Verfügung: https://it-sec.de/download/webinar/Awareness-Webinar_1.0.pdf