[Skip to Content]

Unsere Partner

FL1

Managed Security Services

Managed Security Services sind ein strategischer Geschäftsbereich von FL1 (Telecom Liechtenstein AG). Der Komplettanbieter mit eigenem Mobilfunknetz stellt dank der strategischen Partnerschaft des Fürstentums Liechtenstein (75.1 %) mit der Telekom Austria Group (24.9 %) den Zugang zu neuesten Technologien und einer internationalen Vernetzung sicher.

Für Unternehmen, Behörden und kritische Infrastruktur bietet FL1 (Telecom Liechtenstein AG) international führende Schutztechnologien aus einer Hand als Managed Services der nächsten Generation aus seinem Security Operation Center in Liechtenstein. Das Land gilt als einer der sichersten Datenstandorte der Welt und steht für höchste Vertraulichkeit, Neutralität und Zuverlässigkeit.

 

Overwatch©

Mit FL1 Overwatch© bietet FL1 (Telecom Liechtenstein AG) erstmals die Möglichkeit mobile Luftschnittstellen gegen Angriffe wie Sabotage, Manipulation und Datendiebstahl abzusichern.

FL1 Overwatch© ist der weltweit erste Service zur Erkennung von IMSI-Catchern sowie GSM (2G/3G/4G) und GPS Jamming & Spoofing. Das Angebot beinhaltet Design, Betrieb und Wartung von massgeschneiderten Sensornetzen vor Ort für das Überwachen relevanter Areale.

Der Service dazu umfasst:

  • Permanentes Monitoring
  • Spezielle Heuristiken, Machine-Learning und Korrelation
  • Erkennung von Anomalien und Abweichungen gegenüber definierbaren "baselines"
  • Tiefgehende Alarmanalyse unter Berücksichtigung der lokalen Gegebenheiten
  • Ausführung und Überwachung von individuellen Abläufen

Dieser Managed Service der nächsten Generation wird auf international technisch führendem Niveau aus Liechtenstein erbracht.